Bild: Dad watching TV 02 Bild: Dad watching TV 02 von: XiXiDu. Lizenz: CC BY-NC-SA 2.0

Die FES bei Youtube

Zu jeder Zeit abrufbar: Erklärvideos und Mitschnitte unserer Veranstaltungen.

Zum FES-Youtube-Kanal

Beliebte Beiträge

Bild: Waiting - Day 143/365 Bild: "Waiting - Day 143/365" von: nadineheidrich. Lizenz: CC BY 2.0

Die FES zum Nachhören

Ob O-Töne aus einer Fachtagung oder Mitschnitte von der Podiumsdiskussion - hier gibt's was zu hören! 

Zu allen Beiträgen der Hörbar

Aktuelle Beiträge

Audiobeitrag

Soziale Demokratie in Europa: Alles neu oder Zurück in die Zukunft?

Griechenland, Niederlande, Frankreich – in vielen Ländern Europas kämpfen Parteien, die für Soziale Demokratie einstehen, gegen ihren Bedeutungsverlust. Gegen den Trend im Aufwind sind die britische Labour-Party und die portugiesische Partido Socialista. "Re-Sozialdemokratisierung", "Erneuerung", "Verjüngung", "Beteiligungsorientierung" - lohnt der Blick zu unseren europäischen Nachbarn? Was lässt sich für Deutschland lernen, wo gibt es Unterschiede?
Diese Fragen diskutierte am 14.06.2018 in Berlin Thorben Albrecht, Bundesgeschäftsführer der SPD mit Tiago Fernandes, Professor an der Universidade Nova Lisboa, Adrian Pabst von der University of Kent und Ronja Kempin, Frankreichexpertin der Stiftung Wissenschaft und Politik. 


Permanent link zu this article
Audiobeitrag

Integration in Brandenburg: Das neue Konzept der Landesregierung

Geflüchtete als auch die aufnehmende Gesellschaft stehen vor großen Herausforderungen. Das Landesintegrationskonzept Brandenburg soll dabei helfen. Bei der Veranstaltung am 1. März 2018 in Potsdam wurde die neueste Version von November 2017 von Fachleuten und Politikerinnen vorgestellt. Die Einführung übernahm Dr. Wolfgang Bautz, Sozialwissenschaftler aus Potsdam; die Diskussion wurde von Diana Gonzáles Olivo, Migrantenbeirat Landeshauptstadt Potsdam, Doris Lemmermeyer, Integrationsbeauftragte des Landes und den Landtagsabgeordneten Andrea Johlige, Sylvia Lehmann und Barbara Richstein geführt.


Permanent link zu this article

Weltweit im Austausch: Die FES im Social Web

back to top