SPRACHE
Leichte
Sprache
Menu
Wednesday, 14.04.21 - Online
Free spots available

"Zukunfts(t)räume"- Generationengespräche zu Ostdeutschland

Veranstaltungsnummer: 252715

Die Debatte um Ostdeutschlands Zukunft und seine unterschiedlichen Wirklichkeiten und Identitäten ist im vollem Gange. Die Stimmungsbilder innerhalb der verschiedenen Generationen sind dabei sehr unterschiedlich. Sie reichen von "Wir werden nicht gesehen und haben keinen Einfluss!" der älteren Generationen bis hin zum emanzipativen Anspruch "Wir wollen mitmischen und lauter unsere Belange einbringen!" der jüngeren Ostdeutschen.

Die Friedrich-Ebert-Stiftung möchte gemeinsam mit dem Forum Ostdeutschland der Sozialdemokratie e.V. diese Stimmungsbilder und Positionen in Generationengesprächen zusammen bringen und der Debatte um ZUKUNFTS(T)RÄUME am 14. April von 16 bis 19.45 Uhr neue gesellschaftspolitische Schlagkraft verleihen.

Mit Agenda-Setter_innen, Denker_innen, Macher_innen und Visionär_innen verschiedenster Generationen wollen wir folgende Fragen diskutieren:"Wie können die Digitalisierung, Strukturwandel und klimabezogene Veränderungsprozesse positiv für und mit den Bürger_innen gestaltet und ihre Transformationserfahrungen integriert werden?" "Was bedeutet Respekt für den Osten? Wie können wir die Interessen älterer Arbeitnehmer_innen mit denen der jüngeren Generation zusammen denken?" "Wie sollte Engagement für eine offene und vielfältige Gesellschaft aussehen, die die latenten Ängste vieler Ostdeutschen vor Entfremdung und Statusverlust integrieren kann?" "Wie gestalten wir ein Zusammenwachsen zwischen Ost- und Westdeutschland und wie können wir gemeinsam(e )Geschichte(n) erzählen?"

Ihr seid/ Sie sind daher aufs Allerherzlichste zu unserem digitalen Diskussions- und Vernetzungstreffen am 14. April eingeladen!

Für die Lounge treffen wir uns mit der kreativen Konferenz-App Spatial.chat. Hier können wir uns sehr realitätsnah treffen und uns über aktuelle Projekte, Formate, Tools und Initiativen austauschen, die sich mit dem Thema "Generationengespräche in Ostdeutschland oder Ost/West" befassen.

Sie können sich gern schon jetzt unter forum.kbz@fes.de anmelden bzw. Ihre Fragen an uns stellen.

Wir würden uns sehr freuen, Sie persönlich bei unseren Generationengesprächen zu treffen!
Dieses erste Treffen stellt den Auftakt unserer neuen Veranstaltungsreihe zwischen der Friedrich-Ebert-Stiftung und dem Forum Ostdeutschland der Sozialdemokratie e.V. zu Generationengesprächen über Ostdeutschland dar.

Mit herzlichen Grüßen
Franziska Richter, Friedrich-Ebert-Stiftung



Files



Termin

Wednesday, 14.04.21
16:00 bis 19:45 Uhr

Teilnahmepauschale
keine

Veranstaltungsort

Online

Ansprechpartner_in

Franziska Richter

Kontaktanschrift

Friedrich-Ebert-Stiftung
Forum Berlin
Hiroshimastraße 17
10785 Berlin
Fax 030-26935-9240

nach oben