19.05.2014

Viele Wege zum Ziel?

Bildung als Zukunftsperspektive für junge Flüchtlinge in Bayern

Bild: v.l.n.r.: Alina Fuchs, Martin Güll, Annette Ganssmüller-Maluche/Bild: BayernForum

München, 19. Mai 2014. Das Fachforum befasste sich mit der Frage nach den Bildungsangeboten und –chancen, die jugendliche Flüchtlinge in Bayern haben, sowie mit den politischen Maßnahmen, die ihre Teilhabe gewährleistet.

Mit: Sven Meyer-Huppmann, Abteilungsleiter beim Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus; Maria Prem, Amt für Wohnen und Migration der Landeshauptstadt München; Eric Fincks, Leiter Außenstelle Balanstraße der Städtischen Berufsschule zur Berufsvorbereitung München; Prof. Dr. Philip Anderson, Migrationsforscher; Annette Korntheuer, Migrationsforscherin; Annette Ganssmüller-Maluche, stellvertretende Landrätin im Landkreis München; Martin Güll, MdL und Vorsitzender des Bildungsausschusses im Bayerischen Landtag.

Arbeitseinheit: BayernForum

nach oben