22.01.2019

NSU: Der Terror von rechts und das Versagen des Staates

Lesung & Diskussion am 22.01. in Gießen

Bild: DSC 0008

"NSU: Der Terror von rechts und das Versagen des Staates" lautet der Titel des Buches von Prof. Tanjev Schultz, aus dem er bei unserer Veranstaltung in Gießen eindrückliche und sehr emotionale Passagen vorlas. Im Anschluss diskutierten Schultz, Dr. Alexandra Kurth (Uni Gießen) und unser sachkundiges Publikum unter Moderation von Oliver Günther (hr iNFO). Der NSU-Komplex mit all seinen erschütternden Erkenntnissen darf nicht in Vergessenheit geraten - erst recht nicht, da leider immer wieder neue rechtextreme Gruppierungen auftauchen, die sich auf ihn beziehen.

 

Link zum Buch: https://www.droemer-knaur.de/buch/7917560/nsu

Kontakt für Rückfragen zur Veranstaltung: Simon Schüler

nach oben