SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
Dienstag, 21.03.17 - Ingolstadt

Ein Mann ist keine Altersvorsorge!


Terminexport im ICS-Format

Frauen sind heute so gut ausgebildet wie nie zuvor. Sie können theoretisch alles werden: Top-Managerin, Nobelpreisträgerin oder Bundeskanzlerin. Und trotzdem stehen immer noch die gleichen Fragen im Raum wie früher:

 

Bild: Buchcover "Ein Mann ist keine Altersvorsorge" von Kösel-Verlag

  • Warum arbeiten so viele Frauen im Minijob?
  • Warum haben Frauen so wenig Rente?
  • Warum sind sie so oft finanziell abhängig von ihrem Partner und zahlen bei Scheidungen drauf?
  • Und wie kann die zumeist unsichtbare Sorgearbeit von Frauen für Kinder und im Pflegefall besser anerkannt, aufgeteilt bzw. staatlicherseits übernommen werden?

Wir diskutierten mit:

Helma Sick, Gründerin und Inhaberin des Beratungsunternehmens „frau und geld“, Autorin von "Ein Mann ist keine Altersvorsorge" sowie Finanzratgebern und Kolumnistin für Brigitte und Brigitte Woman

und der Moderatorin Vera Cornette, Bayerischer Rundfunk.

Herausgekommen sind einige Handlungsempfehlungen

  • an die Frauen: "Hope for the best, prepare for the worst! Handlungsempfehlungen #1"
  • an die Politik: "Was Politik tun sollte: Handlungsempfehlungen#2"
  • für die Zukunft: "Was noch zu tun wäre: Handlungsempfehlungen #3"

 
Hier geht es zum Rückblick der Veranstaltung!

21-03-17 - Ingolstadt
freie Plätze

Frauen - Altersvorsorge

Veranstaltungsnummer: 211697

Vortrag und Fishbowl-Diskussion

zum Equal Pay Day

Frauen sind heute so gut ausgebildet wie nie zuvor. Sie können theoretisch alles werden: Top-Managerin, Nobelpreisträgerin oder Bundeskanzlerin. Und trotzdem stehen immer noch die gleichen Fragen im Raum wie früher: Warum arbeiten so viele Frauen im Minijob? Warum haben Frauen so wenig Rente? Warum sind sie so oft finanziell abhängig von ihrem Partner und zahlen bei Scheidungen drauf? Und wie kann die zumeist unsichtbare Sorgearbeit von Frauen für Kinder und im Pflegefall besser anerkannt, aufgeteilt bzw. staatlicherseits übernommen werden?

Hören Sie zu und diskutieren Sie mit

Helma Sick, Gründerin und Inhaberin des Beratungsunternehmens „frau und geld“, Autorin von Finanzratgebern und Kolumnistin für Brigitte und Brigitte Woman
Moderation: Vera Cornette, Bayerischer Rundfunk



Bitte beachten Sie: Sobald Sie sich die Karte laden, werden Informationen darüber an Google übermittelt.

nach oben