SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü
20.05.2021

Corona, Impfskepsis & die Rechte

Zusammenfassung eines Workshops der Friedrich-Ebert-Stiftung Brandenburg, in dem die Funktionsweisen und Attraktivitätsmomente von Verschwörungserzählungen im Kontext der Pandemie und ideologische Verbindungen zu extrem rechten Weltbildern beleuchtet wurden.

Corona, Impfskepsis & die Rechte

Zusammenfassung des Online-Seminars der FES-Brandenburg vom 20.05.2021

Das Landesbüro Brandenburg der Friedrich-Ebert-Stiftung richtete am 20. Mai 2021 in Zusammenarbeit mit FARN e.V. einen Workshop aus, indem die Funktionsweisen und Attraktivitätsmomente von Verschwörungserzählungen im Kontext der Pandemie sowie Schnittpunkte und ideologische Verbindungen augenscheinlich linksassoziierter Akteur_innen aus dem Coronaleugner_innenspektrum mit extrem rechten Weltbildern beleuchtet wurden.

Die vorliegende Publiaktion fasst thematische Kernelemente und vorgestellte Handlungsstrategien des Workshops noch einmal übersichtlich zusammen.

nach oben