Deutsche Einheit

Bild: Lichtgrenze von Heike Wächter 

Wir betrachten das Thema "Deutsche Einheit" nicht als erledigt. Vielmehr wollen wir es als gemeinsamen Prozess weiter begleiten und befördern. Dabei geht es zunächst um eine realistische Bestandsaufnahme, in der beides: Erfolge und Misserfolge, hinterfragt werden und nach neuen Lösungen gesucht wird.

Ostdeutschland hat in den vergangenen Jahren einen tiefgreifenden Wandel vollzogen. Die Menschen mussten ihre ganze Kraft und ihren Willen zur Veränderung aufbringen, um ihr Leben den neuen Bedingungen anzupassen und die damit verbundenen  Herausforderungen zu meistern. Ganze Regionen mussten neu definiert, die Ressourcen Ostdeutschlands im Wandel formiert werden. Vielerorts ist das gelungen, aber vor uns liegen auch Herausforderungen wie Abwanderung und soziale Desintegration, die Entleerung von Landstrichen und fehlende Perspektiven für junge Menschen. Daneben ist so mancher Diskurs um die Vergangenheit und das Geschichtsbild der DDR bislang unabgeschlossen.

Die partnerschaftliche Politik zwischen Ost- und Westdeutschland ist eine immerwährende Aufgabe.Im Themenbereich "Deutsche Einheit" bemühen wir uns um Debatten, die Ostdeutschland voranbringen, Solidarität zwischen Ost und West fördern und gegenseitige Akzeptanz ermöglichen. Wir orientieren uns am Ziel einer vereinten und vielfältigen Gesellschaft, in der Unterschiede und Gemeinsamkeiten für den gemeinsamen Weg förderlich sind.

 

  

 

 

Bild: von FES 

Wanderausstellung: "..und dann sind wir an die Ostsee gefahren. DDR-Geschichte in Gespräch der Generationen" weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Donnerstag, 23.11.17 - Berlin

'Freiheit und Einheit' von Peter Brandt. Buchvorstellung

"Freiheit und Einheit" -
der Titel des jüngst erschienenen zweiteiligen Sammelbands des Historikers Peter Brandt nimmt Bezug auf zwei Topoi unserer Zeit, die insbesondere auch die letzten Jahrzehnte...


Veranstaltungen

11.05.2017 | Rückblicke

"Freiheit beginnt zwischen den Ohren"

Impulse zum Umgang mit der DDR im Kontext politischer Bildung

am 11. Mai 2017, 9.00 Uhr
in der Friedrich-Ebert-Stiftung/Haus 1

Eine Veranstaltung des...


weitere Informationen
 
06.03.2017 | Rückblicke

Tickt der Osten (tatsächlich) anders?

 Integrationsprozesse in Ostdeutschland in der Debatte

Forum 11 im Rahmen des FES-Integrationskongresses #ANGEKOMMEN

am 6.03.2017 in Berlin

Impulse...


weitere Informationen
 
15.11.2016 | Rückblicke

"(Un)Sichtbares Erbe?" Die dritte Generation Ost im Gespräch mit ihren Eltern

Reihe "Zur Lage der Generationen"

Buchvorstellung und Diskussion am 15.11.2016 • 19.30 Uhr
In den Spreewerkstätten, Am Krögel 2, 10179 Berlin

Eine...


weitere Informationen
 

Publikationen

Bender, Peter

Sieben Wunder der Vereinigung

Berlin ; Bonn

Publikation herunterladen (1,3 MB PDF-File)


Auf eigenen Füßen stehen!

Ressourcen der ostdeutschen Transformation ; Dokumentation der Veranstaltung, November 2004, im ehemaligen Haus der Demokratie in Berlin, dbb-Forum
Berlin

Publikation herunterladen (1,57 MB, PDF-File)


Solidarischer Bundesstaat - die Innere Einheit vollenden

Dokumentation der Veranstaltung, 21. Oktober 2004 in der Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg
Berlin ; Bonn

Publikation herunterladen (610 KB, PDF-File)


nach oben