BayernForum

Bild: Teilnehmende von Magdalena Jooß 

Veranstaltungen

Donnerstag, 21.09.17 - München, Lost Weekend

Deshalb: Europa! Wir sind Europa!

EINE ANMELDUNG IST NICHT ERFORDERLICH.

Ein Gespenst geht um in Europa - das Gespenst des Nationalismus. Auf dem ganzen Kontinent arbeiten Rechtspopulisten auf das Ende der EU hin. Aber fast drei...


Donnerstag, 28.09.17 - München, Impact Hub

Tomorrow - Müll als der neue Rohstoff

Ausgerechnet die US-amerikanische Stadt San Francisco wird in dem Film "Tomorrow – Die Welt ist voller Lösungen (2016)" als Vorbild des Umgangs mit der Müllthematik vorgestellt. Anlass für uns, nach...


Samstag, 30.09.17 - München

Umgang mit traumatisierten Flüchtlingen

DIE VERANSTALTUNG IST BEREITS AUSGEBUCHT!
Wie kann ehrenamtliche und hauptamtliche Hilfe dauerhaft hilfreich und konstruktiv für die Flüchtlinge und die Helfer sein?

In dem Workshop wird kurzweilig das...


Mittwoch, 04.10.17 - Neu-Ulm

Emanzipation im Islam

Über Muslimas, ob erst einige Wochen, bereits Jahrzehnte oder ihr ganzes Leben in Deutschland lebend, kursieren in der Öffentlichkeit oft Vorurteile: Sie seien unterdrückt und würden zur Verhüllung...


Mittwoch, 04.10.17 - München, Alter Rathaussaal

Auftakt des 11. Münchner Klimaherbst: Klimaschutz - eine Frage der Gerechtigkeit

Der Klimawandel ist die zentrale Herausforderung unserer Zeit. Eine Zeit, in der nicht nur die Wissenschaft drohende zukünftige Szenarien aufzeigt, sondern global wie lokal erste Auswirkungen sicht-...


 

Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München

(089) 51 55 52-40
(089) 51 55 52-44

E-Mail-Kontakt


Veranstaltungs­programm

Hier können Sie unsere monatliche Veranstaltungs­übersicht herunterladen:

Programm September/Oktober 2017

Einlassvorbehalt

Der Einlassvorbehalt gilt, wenn angegeben.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisation angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Publikationen

nach oben