SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Netzwerk Demokratie/Geschichte 2018/19

Kurzinfo

2018 jährt sich die November­revolution zum 100. Mal. Sie bedeutete nicht nur das Ende des Ersten Weltkriegs, sondern auch den Beginn der ersten Demokratie in Deutschland. Dieser Blog begleitet Jubilä­umsvorbereitungen mit dem Aufbau eines Netzwerks De­mokratie/Geschichte 2018/19.


15.12.2017

"Das individuelle und kollektive Gedächtnis sichern und damit Demokratie und Bürgerrechte fördern"

Unter dem Motto "Demokratie und Bürgerrechte" lädt der 9. Tag der Archive am 3. und 4. März 2018 zum Mitmachen ein

Am 3. und 4. März 2018 findet bundesweit der mittlerweile 9. TAG DER ARCHIVE unter dem Motto Demokratie und Bürgerrechte statt. Alle Archive haben an diesen beiden Tagen die Möglichkeit, sich an die breite Öffentlichkeit zu wenden, um mit einem attraktiven Programm auf die Bedeutung archivarischer Arbeit hinzuweisen.

Der VdA-Vorsitzende Ralf Jacob ruft alle Archive dazu auf, sich am 9. TAG DER ARCHIVE 2018 zu beteiligen, um den Bürgerinnen und Bürgern zu veranschaulichen, dass Archive das individuelle und kollektive Gedächtnis sichern und damit Demokratie und Bürgerrechte fördern (siehe auch die von der Generalversammlung der UNESCO 2011 angenommene Weltweite Allgemeine Erklärung über Archive). Den vollständigen Aufruf des VdA-Vorsitzenden zum TAG DER ARCHIVE 2018 finden Sie hier.

Der VdA als Initiator dieser öffentlichkeitswirksamen Aktion bietet als besonderen Service für interessierte Bürger_innen und v.a. für Medienvertreter_innen eine vielbeachtete Veranstaltungsübersicht an. Für alle veranstaltenden Archive ist die Registrierung kostenfrei. Je mehr Veranstaltungen und Archive dort gelistet sind, desto größer ist die öffentliche Wahrnehmung unserer vielfältigen Archivlandschaft. Registrierungsschluss ist der 28. Februar 2018 (16:00 Uhr).

Die Wirkung des 9. TAGS DER ARCHIVE wird von der Zahl der teilnehmenden Archive und vom Engagement vor Ort abhängen. Werbematerial, wie Plakat- und Flyervorlagen sowie einen Ideenpool zur Ausgestaltung des Mottos finden Sie unter www.tagderarchive.de.

Die zentrale Pressemitteilung des VdA wird zehn Tage vor dem TAG DER ARCHIVE über den überregionalen Presseverteiler versendet und steht Ihnen natürlich auch auf der Website zur Verfügung.


Friedrich-Ebert-Stiftung
Archiv der sozialen Demokratie

Referat Public History, Netzwerk Demokratie/Geschichte 2018/19

Kontakt
Peter Beule

Godesberger Allee 149
53175 Bonn               

+49 228 883 8076
peter.beule(at)fes.de

www.geschichte-der-sozialdemokratie.de

nach oben