BayernForum

Veranstaltungen

JosephundSebastian
Freitag, 19.06.20 - ONLINE

Veranstaltungsreihe: STADT IM GLEICHGEWICHT. Ohne Verzicht geht nichts!? Eine Pro-und-Contra-Debatte zum Lebensstil

Die Erfahrung des Shutdowns der Corona-Krise war in Vielem wie eine Lupe, die die bestehende gesellschaftliche Probleme noch einmal deutlicher sichtbar gemacht hat. Sie war ein Zwangsverzicht auf...


Montag, 29.06.20 - Online

Die lautlose Eroberung

Wie China die westlichen Demokratien unterwandert und die Welt neu ordnet

Chinas Aufstieg zur Weltmacht ist unaufhaltsam. Lange erwartete man, dass sich das Land mit zunehmendem Wohlstand...


JosephundSebastian
Mittwoch, 08.07.20 - ONLINE

Veranstaltungsreihe: STADT IM GLEICHGEWICHT. Mitreden - Mitgestalten! (Wie) Gelingt Bürgerbeteiligung?

Hochhausentscheid, zweite S-Bahn-Stammstrecke, Radschnellwege, Entwicklung neuer Stadtquartiere - Bürgerinnen und Bürger wollen bei der Stadtplanung mitreden, Bürgerbeteiligung ist das Gebot der...


Freitag, 17.07.20 - ONLINE

Veranstaltungsreihe: STADT IM GLEICHGEWICHT. Klimaschutz und grüne Infrastruktur in der Stadt

Die Folgen der Klimakrise sind in Städten besonders spürbar: Extremwetterereignisse beeinflussen Städte als Lebens- und Wirtschaftsstandort immer stärker. Zur Verbesserung der urbanen,...


Bild: Helmut Seisenberger
Freitag, 25.09.20 bis Samstag, 26.09.20 - München, BayernForum

Freie Rede und Gesprächsführung - Aufbaukurs

Frei sprechen lernen ist ein Prozess aus Verhaltenstraining und Selbsterfahrung. Deshalb bilden auch im Aufbaukurs praktische Übungen den Schwerpunkt. Mit jedem weiteren Schritt werden ihre Redeängste...


Webinare der KommunalAkademie

Keine Veranstaltungen gefunden

 

Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München

(089) 51 55 52-40
(089) 51 55 52-44

E-Mail-Kontakt


Veranstaltungs­programm

Hier können Sie unsere monatliche Veranstaltungs­übersicht herunterladen:

Programm Juni 2020

Einlassvorbehalt

Der Einlassvorbehalt gilt, wenn angegeben.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisation angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtenden Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Publikationen

nach oben