BayernForum

19.06.2020

STADT IM GLEICHGEWICHT - Online-Veranstaltungsreihe

Eine Stadt in Balance zu halten ist eine Herausforderung, denn sie verändert sich laufend. Und wie bei einem Mobile wirken sich diese Veränderungen auf andere Bereiche aus. Der Lebensstil hat sich durch die Corona-Krise für viele stark verändert: Der Verzicht und das Neuerfinden rücken damit in den Fokus.

Auch städtische Veränderungen wie Bauprojekte erfordern Ausgleich. Umfassende Beteiligung von Bürger_innen ist hier Wunsch und Anspruch.

Zu den globalen Herausforderungen für unsere Stadt gehören auch die Folgen des Klimawandels – keine leichte Aufgabe!

Unsere Online-Reihe stellt drei aktuelle Ausgleichsfragen in den Fokus. Diskutieren Sie mit uns in Live-Veranstaltungen mit Chat – für eine Stadt im Gleichgewicht!

Flyer Stadt im Gleichgewicht

In Kooperation mit Evangelische Stadtakademie München und Münchner Volkshochschule

19. Juni 2020, 19.00 Uhr: Ohne Verzicht geht nichts!? Eine Pro-und-Contra-Debatte zum Lebensstil

8. Juli 2020, 19.00 Uhr: Mitreden - Mitgestalten! (Wie) Gelingt Bürgerbeteiligung?

17. Juli 2020, 19.00 Uhr: Klimaschutz und grüne Infrastruktur in der Stadt


 

Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München

(089) 51 55 52-40
(089) 51 55 52-44

E-Mail-Kontakt


nach oben