Akademie Management und Politik

12.03.2020

Jetzt anmelden zum MuP-Webinar "Datenschutz im Netz für Non-Profit-Organisationen" am 12. März

Erfahren Sie in unserem Webinar, wie ein sicherer Umgang mit Daten im Netz gelingt…

Bild: Debby Hudson unsplash.com CC0 1.0

Webinar: Datenschutz im Netz für Non-Profit-Organisationen. Die Datenschutzgrundverordnung sicher umsetzen

Seit der Einführung der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Frühjahr 2018 stehen viele Non-Profit-Organisationen (NPOs) vor der Herausforderung, die entsprechenden Vorgaben im Organisationsalltag umzusetzen. Die Anforderungen der DSGVO scheinen hoch und komplex, die Ressourcen für die Umsetzung sind knapp.

Doch welche konkreten Pflichten ergeben sich für NPOs durch die Datenschutzgrundverordnung? Wie gelingt der sichere und rechtmäßige Umgang mit personenbezogenen Daten? Was ist Datensicherheit und wie funktioniert sie im Netz, auf der Homepage und in den Sozialen Medien?

Das Webinar „Datenschutz im Netz für Non-Profit-Organisationen“ gibt einen Einblick in zentrale Aspekte der DSGVO, vermittelt praxisnah Tipps für einen sicheren Umgang mit (Mitglieder-)Daten und informiert zu Strategien für mehr Datensicherheit.

Inhalte:

  • Grundsätzliches und DSGVO:
    • Was ist Datenschutz?
    • Wie funktioniert Datensparsamkeit?
    • Die Grundzüge der DSGVO
    • Verarbeitung personenbezogener Daten
       
  • Datenschutz im Netz
    • Datensicherheit im Netz
    • Datenschutz auf der Homepage
    • Datenverarbeitungsverzeichnisse
    • Persönlichkeitsrechte und Fotos

Ihr Nutzen:

Im Webinar erfahren Sie, welche Pflichten und Rechte sich für Ihre Non-Profit-Organisation aus der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ergeben. Sie erfahren außerdem,  wie Sie personenbezogene Daten rechtmäßig verarbeiten und wie Sie im Netz und auf Ihrer Homepage datensicher arbeiten.

Methoden:

Impulse, Beispiele, praktische Übungen

Zielgruppe:

Gesellschaftspolitisch Engagierte und Hauptamtliche in zivilgesellschaftlichen Organisationen, die sich mit Datenverarbeitung und Datensicherheit beschäftigen.

Weitere Hinweise:

Dieses Webinar findet im virtuellen Webinarraum statt. Eine Woche vor dem Webinar erhalten Sie den Link zum Webinarraum.

Für die Teilnahme sollte die Möglichkeit bestehen, die Webinar-Software herunterzuladen. Sie benötigen außerdem eine stabile Internetverbindung, eine Webcam und ein Headset.

Termin: 12. März 2020

Referentin ist Katharina Mosene

Weitere Informationen finden Sie hier.

Zur Anmeldung über das Anmeldeformular


  • Kontakt


    Akademie Management und Politik

    Friedrich-Ebert-Stiftung
    Godesberger Allee 149
    53175 Bonn
    0228-883-7108
    E-Mail-Kontakt

    Unser Newsletter

  • Team

    Treten Sie mit uns in Kontakt!

    • Benötigen Sie inhaltliche Beratung zu einem Seminar oder zu einer Publikation?
    • Haben Sie Fragen zur Seminarorganisation, zur Unterbringung, zur An- und Abreise? Oder möchten Sie eine Publikation bestellen?

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere Ansprechpartner_innen

    weiter

Ähnliche Beiträge

17.03.2020

Jetzt anmelden zum MuP-Webinar "Umgang mit Hate Speech für Social Media Manager_innen" am 17. März

weitere Informationen

11.02.2020

Jetzt anmelden zum MuP-Webinar "Digitale Moderation" am 11. und 19. Februar

weitere Informationen

19.11.2019

Das neue MuP-Jahresprogramm 2020 ist da!

weitere Informationen
nach oben