Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung

Die Seminare der Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung werden von qualifizierten Seminarleiter_innen durchgeführt. Sie arbeiten während der gesamten Seminardauer mit Ihnen zusammen. Unsere Seminarleiter_innen verfügen über langjährige Erfahrung in der politischen Bildung, ausgewiesene Expertise in ihren jeweiligen Themenschwerpunkten und über eine hohe fachliche und didaktische Kompetenz.

Unsere Seminarleiter_innen im Überblick:

Günther F. C. Forsteneichner

freier Journalist, Schwerpunkt internationale Sicherheitspolitik

Tobias Gombert

Erziehungswissenschaftler, Berater

 

 

 

 


Bild: von Raana Gräsle 

Raana Gräsle

Politikwissenschaftlerin, Friedensfachkraft

Norbert Holtz

Diplompolitologe und Diplomkaufmann, Organisationsentwickler, Dozent


Jochem Kollmer

Diplompädagoge und Soziologe, Kommunikationstrainer, Autor, Dozent

 

 

Alexandra Kramm

Germanistin, Politikwissenschaftlerin, Beraterin


Birgit Ladwig-Tils

Erwachsenenpädagogin, Management- und Kommunikationstrainerin, Mitglied im Rednerdienst der EU-Kommission, Dozentin

 

Ingrid Laurien

Dozentin, Autorin, Germanistin


Rainald Manthe

Soziologe, Erwachsenenbildner

 

 

 

Bild: © DW/K. Danetzki 

Sepideh Parsa

Projektleiterin, Strategische Unternehmensplanung, Deutsche Welle


Margot Schmidt-Reichart

Theater-, Film- und Fernsehwissenschaftlerin, Volkswirtin, Geschäftsführerin der filmsociety Gesellschaft für Filmkultur, Dozentin

Michael Schneider-Hanke

Diplompolitologe und Journalist, Mitarbeit bei attac e.V., Dozent


Wolfgang Schulze

Diplom-Politologe und Dozent in der Erwachsenenbildung sowie Mitarbeiter des Verkehrsclubs Deutschland

Michael Tobias

Journalist, Diplom-Kommunikationsmanager (mcs), Geschäftsführender Gesellschafter einer britisch-deutschen Content-Marketing-Agentur, Dozent und Trainer


Nicole Werner-Hufsky

Dipl. Umweltwissenschaftlerin

Inken Wiese

Islamwissenschaftlerin, Doktorandin der Soziologie und Lehrbeauftragte an der Universität Konstanz, Gutachterin für Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit.

nach oben