Seminare: Die Gesellschaft im Wandel

Bild von: Richard Ley Lizenz: CC0 1.0

Politische und gesellschaftliche Veränderungsprozesse haben zuletzt an Ausmaß und an Geschwindigkeit zugenommen: die Folgen des demografischen Wandels,die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, wachsende soziale Ungleichheiten und der zunehmende Vertrauensverlust in die Demokratie stellen Politik und Gesellschaft gleichermaßen vor große Herausforderungen.

Unter dem Schwerpunkt "Die Gesellschaft im Wandel" bietet die Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung Seminare an, die sich aus unterschiedlichen thematischen Perspektiven mit dem gesellschaftspolitischen Wandel beschäftigen. Im Zentrum dabei steht immer die Frage: Wie kann der Einzelne daran mitwirken, diese Veränderungen sozialer, transparenter und zukunftsweisender zu gestalten?

Aktuelle Termine

ausgebucht
Montag, 22.10.18 bis Freitag, 26.10.18 - Bonn

Europawahl 2019 - Wohin steuert die Europäische Union?

Im Mai 2019 wird das Europaparlament zum neunten Mal gewählt. Dies wird zum ersten Mal ohne Großbritannien stattfinden. Die Europäische Union und ihre 27 Mitgliedsstaaten stehen vor großen...


ausgebucht
Montag, 22.10.18 bis Freitag, 26.10.18 - Bonn

Herrschafts-Zeiten - Sind wir auf dem Weg ins 'autokratische Zeitalter'?

Schien es vor 25 Jahren noch, als sei die Demokratie weltweit unaufhaltsam auf dem Vormarsch, so hat sich heute das Bild radikal geändert: In Nord und Süd, in West und Ost - es sind Herrschaftssysteme...


ausgebucht
Montag, 19.11.18 bis Freitag, 23.11.18 - Bonn

Die Gemeinschaft in der Krise - Braucht die EU mehr gemeinsame Politik?

1957 schlossen sich sechs Gründungsstaaten zur Europäischen Gemeinschaft zusammen, aus der die EU hervorging. Seitdem steht die EU für Frieden, Sicherheit im Inneren und Wohlstand. Doch der Kitt, der...


freie Plätze
Montag, 26.11.18 bis Freitag, 30.11.18 - Attendorn

Das 'christliche Abendland' als Hüterin der Frauenrechte? - Gesellschaftliche Rollenbilder zwischen Einwanderungskultur und Rechtspopulismus

Frauen sind im öffentlichen Raum präsenter denn je. Feministische Strategien und Forderungen wie die Quote sind in der Gesetzgebung angekommen. Ist also im "christlichen Abendland" die...


  • Kontakt

    Leitung

    Jochen Reeh-Schall
    Rebecca Demars

    Kontakt

    Godesberger Allee 149
    53175 Bonn

    0228 / 883-7115
    0228 / 883-7133

    E-Mail-Kontakt



     

  • Team
    Bild: von FES 

    Treten Sie mit uns in Kontakt! Möchten Sie...

    • Informationen und eine Beratung zu unseren Seminarinhalten, oder...
    • Auskünfte zu der Seminarorganisation und Anmeldung?

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Die Seminare der Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung werden von qualifizierten Seminarleiter_innen durchgeführt.

Die Antworten auf Ihre wichtigsten Fragen finden Sie übersichtlich in unserem FAQ.

nach oben