SPRACHE
Leichte
Sprache
Menü

Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik

21.11.2017

Foodora, Helpling, MyHammer - welche Rahmenbedingungen braucht die Plattformökonomie?

Bild: von BayernForum, Korndorf

Bild: von BayernForum

#Plattformökonomie  Alte Probleme in neuem Gewand oder doch Prekarisierungstreiber?

- Was ist eine Plattformökonomie?
- Was gilt es zu unterscheiden?
- Wann werden prekäre Beschäftigungsverhältnisse gefördert und wann bieten die neuen Geschäftsmodelle Chancen?
- Und was daran ist überhaupt neu? Gibt es die Probleme nicht schon länger?

Viele spannende Fragen, die wir mit unseren Gästen diskutieren konnten:

Dr. Florian Alexander Schmidt, Journalist und Autor des FES-Gutachtens „Arbeitsmärkte in der Plattformökonomie“
Sarah Bormann, Wissenschaftl. Mitarbeiterin Projekt Cloud & Crowd bei ver.di
Matthias Niebuhr, Justitiar MyHammer
Vincent Pfeifer, Senior Corporate Communications Manager Foodora
Moderation: Vera Cornette, BR

Die Studie von Dr. Florian A. Schmidt zum Nachlesen: hier
Weitere Fotos von der Veranstaltung hier

BayernForum


Abteilung Wirtschafts- und Sozialpolitik

Leitung

Dr. Andrä Gärber

Kontakt

Irin Nickel
Hiroshimastr. 17
10785 Berlin
030 26935-8318
Irin.nickel(at)fes.de

Ilona Denk
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
0228 883-8302
Ilona.denk(at)fes.de

Die Abteilung WISO arbeitet zu folgenden Themen:

    • Arbeit
    • Soziales
    • Bildung & Forschung
    • Räumliche Entwicklung
    • Finanzen
    • Wirtschaft
    • Klima, Energie, Umwelt

    Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in den Austausch treten.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

    nach oben