MedienSommerAkademie 2013 der JournalistenAkademie

FES Pressestelle

Der direkte Draht zur FES Pressestelle in Bonn und Berlin

Presse, Kommunikation und Grundsatzfragen

Pressestelle Berlin
Tel. 030/ 269 35- 7038/ 7037
E-Mail: presse@fes.de

Presse, Kommunikation und Grundsatzfragen (Bonn)

Für allgemeine Anfragen, Bestellungen usw.:
Tel. 0228/ 883- 7032
E-Mail: presse@fes.de