FES / Politische Akademie / Medienpolitik / Digitale Arbeit in Deutschland

Digitale Arbeit in Deutschland -
Potenziale und Problemlagen
Debatte am 25. April 2013 in Köln

Große Freiheit oder Überwachung pur? Die Digitalisierung hat das Arbeitsleben immer mehr im Griff. Ohne festen Arbeitsplatz, ohne klar umrissene Arbeitszeiten. Sind Smartphones, Pads und Laptops Instrumente zu nie geahnter Selbstverwirklichung in der Arbeitswelt 2.0 oder verführerische Werkzeuge zur absoluten (Selbst-)Ausbeutung?

Die Friedrich-Ebert-Stiftung hat in einer Studie die Veränderungen des Arbeitslebens untersuchen lassen. Wer sind die Gewinner, wer die Verlierer des digitalen Nomadentums? Kann das Arbeitsrecht noch Schutz bieten? Eine Debatte, die ins Zentrum von Arbeits-, Wirtschafts- und Sozialpolitik vorgedrungen ist.

Programm

17:30 Uhr Einlass
18:00 Uhr Begrüßung:
Valentina Kerst,
Internetunternehmerin, Forum Netzpolitik

Auf dem Podium:
Götz Hamann, Wirtschaftsressort Die Zeit

Dr. Marianne Janik, Microsoft Deutschland GmbH, Mitglied der Geschäftsleitung

Lothar Schröder, ver.di Vorstandsmitglied, Mitglied der Enquetekommission "Internet und digitale Gesellschaft"

Michael Schwemmle, Mitautor der FES-Studie "Digitale Arbeit in Deutschland", Input Consulting GmbH

Moderation:
Manfred Kloiber, freier Journalist
20:00 Uhr Get Together

Download Studie "Digitale Arbeit in Deutschland" PDF-Fassung

Sie können die gedruckte Ausgabe kostenlos per E-Mail anfordern,
solange der Vorrat reicht (pro Interessent ein Exemplar)

 

Aktuelle Veranstaltungen

22. Oktober 2014, 18.00 Uhr
KOMED im Mediapark, Köln
Cybersicherheit: Staaten machtlos - Bürger schutzlos?

Informationen zur Veranstaltung


Vergangene Veranstaltungen

25. März 2014
KOMED im Mediapark, Köln
Das Netz als Datenkrake

Informationen zur Veranstaltung


Buchvorstellung
5. November 2013
Friedrich-Ebert-Stiftung Berlin
Zeitung unter Druck - Plädoyer für ein Kulturgut

Informationen zur Veranstaltung


Debatte am 25. April 2013
KOMED im MediaPark GmbH, Köln
DIGITALE ARBEIT IN DEUTSCHLAND - Potenziale und Problemlagen

Informationen zur Veranstaltung


7. Dezember 2012
KOMED im MediaPark GmbH, Köln
ZUKUNFT OHNE ZEITUNG
ZEITUNG DER ZUKUNFT

Informationen zur Veranstaltung


25. Oktober 2012
Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin
Bürger machen Medien
Medien machen Bürger

Veranstaltungsdokumentation