Seitentitel: FES international - im Nahen/Mittleren Osten und Nordafrika.
FES / FES International / Naher/Mittlerer Osten und Nordafrika / Naher/ Mittlerer Osten / Jemen

Die Friedrich-Ebert-Stiftung in Jemen

Das Büro in Sana'a besteht seit 1999 und wird von einem entsandten deutschen Mitarbeiter geleitet.

Das Büro will zivilgesellschaftliche Akteure und politische Entscheidungsträger/innen in die Lage versetzen, aktiv am gesellschaftlichen Dialog teilzunehmen und auf politische Entscheidungsprozesse einzuwirken, um so den Demokratisierungs- und Modernisierungsprozess der jemenitischen Gesellschaft zu intensivieren. Dabei sollen Frauen und Jugendliche verstärkt in das politische und wirtschaftliche Leben einbezogen werden.
Das Büro fördert die Integration des Jemen in regionale und internationale Beratungs-, Diskussions- und Verhandlungsprozesse.

Partner des Büros sind die Universität Aden, verschiedene Frauenverbände, der jemenitische Gewerkschaftsdachverband, Institutionen der Zivilgesellschaft, die im Bereich Demokratieförderung, Medien und Menschenrechte aktiv sind sowie das Ministerium für Menschenrechte.

 

Kontakt in Jemen:

Ariela Gross
FES-Büro Sana'a
Friedrich-Ebert-Stiftung
P.O.Box 45 53 Sana'a
Yemen

Tel. 00967 1 291232
Fax 00967 1 282 069

zur Zeit im Büro Beirut:

Friedrich-Ebert-Stiftung
P.O. Box 11-6107
Beirut - Riad el Solh 1107 2210
Libanon

Tel. 00961 1 327637
Fax 00961 1 320080

Mobil: 00961 76 612 286

E-Mail ariela[at]fesyemen.org
Internet: www.fesyemen.org

Kontakt in Deutschland

David Jalilvand
Friedrich-Ebert-Stiftung
Referat Naher/Mittlerer Osten und Nordafrika
Hiroshimastraße 28
10785 Berlin

Tel. 030/ 269 35- 7468
Fax 030/ 269 35- 9233

E-mail: David.Jalilvand[at]fes.de

 

Beispiele aus der Projektarbeit

 

Hinweis: Bitte ersetzen Sie bei allen mail-Adressen in Ihrem Mailprogramm [at] durch @.

net-edition:Ralf Melzer | Simone Döbbelin
Seite drucken
zurück zum Seitenanfang
| Startseite | Publikationen | Veranstaltungen | Rückblick | Kontakt | Naher/ Mittlerer Osten | Nordafrika | Gewerkschaftsarbeit | Genderarbeit | Links |