ausgebucht
Montag, 28.08.17 bis Freitag, 01.09.17 - Bonn

'...darf's ein bisschen mehr sein?' - Nachhaltiger Konsum zwischen politischem Ideal und persönlichem Alltag

Veranstaltungsnummer: 207958

Der Begriff der Nachhaltigkeit hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Immer mehr Menschen zeigen sich hinsichtlich der natürlichen Grenzen unserer Erde besorgt und fragen sich, was man mit nachhaltigem Konsum bewirken kann? Das Seminar bietet Raum für Diskussionen zur Bedeutung und Umsetzbarkeit von nachhaltigen Lebensstilen im Alltag.



Termin

Montag, 28.08.17 bis Freitag, 01.09.17
13:00 Uhr (erster Tag) bis 13:30 Uhr (letzter Tag)

Teilnehmerpauschale
120,00 Euro

Veranstaltungsort

Langer Grabenweg 68
53175 Bonn



Ansprechpartner_in

Enno Litzkendorf

Kontaktanschrift
Friedrich-Ebert-Stiftung
Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung
Kim Hegelau
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 883 7127
Fax 0228 883 9210



nach oben