Themenportal Bildungspolitik

Bild von: superjhs Lizenz: CC0 1.0

Publikationen

Busemeyer, Marius R.; Haastert, Susanne

Kontrovers, aber erfolgreich!?

eine Zwischenbilanz grün-roter Bildungsreformen in Baden-Württemberg : Ergebnisse einer qualitativen Studie mit Erkenntnissen aus ExpertInnen-Interviews und Fokusgruppen
Stuttgart

Publikation herunterladen


Borgwardt, Angela

Hochschulgovernance in Deutschland II

Berlin

Publikation herunterladen (2 MB, PDF-File)


Lange, Valerie; Rabe, Ties

Inklusive Bildung in Hamburg

Teil 4 des Ländervergleichs
Berlin

Publikation herunterladen (1,5 MB PDF-File)


Braunert-Rümenapf, Christine

Werkstatt Inklusion - eine Methode zur Umsetzung der Un-Behinderten-Rechtskonvention in Kommunen

Hintergrundpapier auf Grundlage der Erfahrungen mit der "Werkstatt Inklusion" in Berlin 2014/2015
Berlin

Publikation herunterladen (2,4 MB PDF-File)


Dorrance, Carmen; Dannenbeck, Clemens

Schule und die Frage der Inklusion in Bayern

kritische Bestandsaufnahme und Perspektiven : Policy Paper im Auftrag des BayernForums der Friedrich-Ebert-Stiftung
München, Bonn

Publikation herunterladen (2,8 MB PDF-File)


Lange, Valerie; Sastges-Schank, Anett

Inklusive Bildung im Saarland

Teil 3 des Ländervergleichs
Berlin

Publikation herunterladen (4,5 MB PDF-File)


Demokratie lernen - Eine Aufgabe der Schule?!

Berlin

Publikation herunterladen (3,2 MB PDF-File)


  • Kontakt

    Bildungs- und Hochschulpolitik
    Marei John-Ohnesorg

    Bildungspolitik
    Marion Stichler

    Hochschulpolitik
    Anett Borchers

    Studienförderung
    Bildungs- und Hochschulpolitik
    Hiroshimastr. 17
    10785 Berlin
    Tel.: 030 26935 7057

  • Info

    Die Friedrich-Ebert-Stiftung lädt Bildungsexpert_innen aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Gewerkschaft und Zivilgesellschaft ein.

    • Bundes- und landespolitische Themen werden in Veranstaltungen miteinander diskutiert.
    • thematisch-analytische Publikationen folgen hieraus.
    • übergeordnete Fragestellungen werden als Studien bei Experten in Auftrag gegeben.
nach oben