Regionalbüro Mainz

Unsere Arbeit in Rheinland-Pfalz und dem Saarland

Die strategischen Ziele der FES sind:

  • Die Wirtschafts- und Sozialordnung gerecht gestalten
  • Politische Teilhabe und gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken
  • Die Erneuerung der Sozialen Demokratie fördern
  • Den Dialog zwischen Gewerkschaften und Politik vertiefen
  • Die Globalisierung sozial gestalten

Wir bieten Ihnen:

  • Veranstaltungen ganz unterschiedlicher Formate:
  • Seminare, Tages- und Abendveranstaltungen, Trainings, Fachtagungen, Gesprächsreihen, Buchvorstellungen, künstlerische Aufarbeitung von Themen in Form von Theaterstücken, Filmvorführungen und Liederabenden…

Dabei geht es stark um landespolitische und regionale Fragestellungen, aber auch bundespolitisch und international relevante  Themen stehen auf unserer Tagesordnung.

Bei allen behandelten Fragen gilt es auch, die Aspekte Nachhaltigkeit, Teilhabe und demographischer Wandel als Querschnittsthemen stets zu berücksichtigen.

Unser Anspruch ist es zu versuchen, den gesellschaftlichen Dialog und Diskurs zu forcieren….

Die Veranstaltungen unseres Büros werden landesweit in Rheinland-Pfalz und im Saarland durchgeführt. Durch diese regionale Ausrichtung ist es uns möglich, auf die jeweiligen örtlichen Interessen und Bedürfnisse einzugehen und ein regional spezifisches Angebot zu machen.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Im Bereich Aktivitäten finden Sie unser ständig aktualisiertes Programm mit der Möglichkeit einer Online-Anmeldung. Gern arbeiten wir mit Gruppen zusammen, die sich einem politischen Thema nähern wollen.
Sprechen Sie uns an.

Friedrich-Ebert-Stiftung
Regionalbüro Mainz

Rheinland-Pfalz / Saarland

Große Bleiche 18-20

55116 Mainz

06131 / 96067 - 0
06131 / 96067 - 66

E-Mail-Kontakt


Praktikum

Im Regionalbüro Mainz sind wir immer wieder auf der Suche nach Praktikant_innen. In einem drei monatigen, studienbegleitenden Praktikum haben Sie Gelegenheit, die Arbeit eines Regionalbüros der FES näher kennenzulernen.

Weitere Informationen

nach oben