Referat Lateinamerika und Karibik

Bild: Wo ist der Unterschied? von Sassenfeld 

Stimmen aus Lateinamerika

19.06.2017 | News

Gespräch am Nachmittag - der Film »La última tarde« aus Peru

»hingeschaut«

Wie sehr verändern wir uns und unsere Überzeugungen und Ideale in einem Leben? Dies ist eine der zahlreichen Fragen, denen der peruanis...


weitere Informationen

12.06.2017 | News

"Venezuela auf den Barrikaden"

In der aktuellen Ausgabe 6/2017 der Blätter für deutsche und internationale Politik hat unser Büroleiter in Venezuela, Michael Langer, einen (Bezahl-)...


weitere Informationen

29.05.2017 | Interview

Opportunities and challenges for a coherent climate strategy for the Latin American continent

Although Latin American countries contribute relatively little to global CO2 emissions, energy consumption has been rising corresponding with the...


weitere Informationen

16.05.2017 | News

FES-Artikel zu Kuba und Kolumbien in der Zeitschrift matices

In der aktuellen Ausgabe Nr. 89 von matices Zeitschrift zu Lateinamerika, Spanien und Portugal haben zwei FES-Kolleg_innen je einen Artikel...


weitere Informationen

11.05.2017 | Interview

A fragile peace

Colombia’s FARC rebels are adjusting to life as ordinary civilians, but politics threatens to upend the controversial peace deal.

At the end of May,...


weitere Informationen

27.02.2017 | Interview

The Maras: when social protection fails, security crumbles

In Central America, FES works to revert a vicious cycle where weak social protection and restrictive immigration policies make criminal street gangs...


weitere Informationen

21.02.2017 | Interview

Auch das noch! Der Bandenkrieg in Brasiliens Gefängnissen offenbart die verfehlte Sicherheits- und Drogenpolitik des Landes

Fragen an Katharina Hofmann de Moura, stellvertretende Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung in Brasilien

Februar 2017

 

In den vergangenen Wochen...


weitere Informationen

06.02.2017 | Interview

Lateinamerikas Agrarwirtschaft braucht eine sozial-ökologische Wende!

Fragen an Caroline Bouniol de Gineste, wissenschaftliche Mitarbeiterin des Agrarprojektes "Eine Welt ohne Hunger" des FES-Büros Nueva Sociedad in...


weitere Informationen

04.11.2016 | Interview

Für die Demokratie, gegen den Neoliberalismus!

Fragen an Uta Dirksen, Leiterin des regionalen Gewerkschaftsprojektes
der Friedrich-Ebert-Stiftung für Lateinamerika und die Karibik mit Sitz in...


weitere Informationen

21.10.2016 | Interview

Chile: Die Studierendenbewegung mischt die politischen Karten neu

Fragen an Mario Pino, Projektkoordinator der Friedrich-Ebert-Stiftung in Chile

Oktober 2016

Die Partei Revolución Democrática (RD) ist aus der ...


weitere Informationen
  • Kontakt

    Kontakt

    Claudia Freimann
    Hiroshimastr. 28
    10785 Berlin

    +49 30 269 35-7484
    +49 30 269 35-9253

    Claudia.Freimann(at)fes.de

  • Expertise
    Bild: von FES 

    Das Referat Lateinamerika und Karibik arbeitet in folgenden Themenfeldern:

    • Soziale Gerechtigkeit
    • Demokratie
    • Sozial-ökologische Transformation
    • Friedens- und Sicherheitspolitik
    • Internationale Politik

    Wir fördern den politischen Austausch zwischen Lateinamerika, Deutschland und Europa.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Publikationen

nach oben