Referat Asien und Pazifik

Bild von: superjhs Lizenz: CC0 1.0

Publikationen

Schlichtmann, Klaus

Was es mit den neuen japanischen Sicherheitsgesetzen auf sich hat

Tokyo

Publikation herunterladen (705 KB, PDF-File)


Anner, Mark

Stopping the race to the bottom

challenges for workers' rights in supply chains in Asia
Berlin

Publikation herunterladen (230 KB, PDF-File)


Scherrer, Christoph

The economic rationale for international labor rights

Berlin

Publikation herunterladen (160 KB, PDF-File)


Itô, Shûhei

[Die Wirtschaftspolitik der Regierung Abe (Abenomics)

Reform des sozialen Sicherungssystems und die Herausforderung für die Sozialdemokratie
Tokyo

Publikation herunterladen (860 KB, PDF-File)


Itô, Shûhei

Die Wirtschaftspolitik der Regierung Abe (Abenomics)

Reform des sozialen Sicherungssystems und die Herausforderung für die Sozialdemokratie
Berlin

Publikation herunterladen (200 KB, PDF-File)


Aziz, Khalid

Country paper on drivers of radicalism and extremism in Pakistan

Islamabad

Publikation herunterladen (480 KB, PDF-File)


European Union GSP Plus and challenges of labour standards compliance in Pakistan

a report
Islamabad

Publikation herunterladen (410 KB, PDF-File)


[European Union GSP Plus and challenges of labour standards compliance in Pakistan

a report
Islamabad

Publikation herunterladen (80 MB, PDF-File)


Schweisshelm, Erwin

Trade union pluralism through free trade?

Vietnam's trade agreements with the EU and the US
Berlin

Publikation herunterladen (115 KB, PDF-File)


Yoshifumi, Tawara

The Abe government and the 2014 screening of Japanese junior high school history textbooks

Tokyo

Publikation herunterladen (480 KB, PDF-File)


  • Kontakt

    Leitung

    Marc Saxer

    Kontakt

    Katharina Gröne

    Referat Asien und Pazifik
    Friedrich-Ebert-Stiftung
    Hiroshimastraße 28
    10785 Berlin

    030 26935-7451

    E-Mail-Kontakt

    Ansprechpartner_innen zu spezifischen Themen finden Sie hier.

  • Expertise
    Bild: von FES 

    Im Mittelpunkt der Arbeit des Referats Asien und Pazifik steht die Förderung der demokratischen Entwicklung und der sozialen Dimension des Wirtschaftswachstums in Süd-, Südost- und Ostasien. Dem internationalen Dialog in Asien selbst sowie zwischen Asien und Europa und den Fragen der Krisenprävention misst die Stiftung in den letzten Jahren eine immer größere Bedeutung bei.

    Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen

    weiter

Länderspezifische Publikationen

nach oben