Landesbüro Nordrhein-Westfalen

  • 28.08.2017

    Das Seminarprogramm fürs zweite Halbjahr ist da!

    Auch in der zweiten Jahreshälfte warten spannende Seminare.


    weitere Informationen
  • 16.08.2017

    Neue Seminarreihe: Digital in NRW

    Seminare für eine digitale Zukunft.


    weitere Informationen
  • 16.08.2017

    Neue Seminarreihe: Europa weiterdenken in NRW

    Wir diskutieren über Europas Zukunft!


    weitere Informationen
  • 16.08.2017

    Neue Seminarreihe: Progress.NRW

    Labor für politisches Engagment


    weitere Informationen

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro NRW

Schwanenmarkt 15
40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 436 - 375 63
Fax: 0211 / 436 - 381 48

Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Tel.: 0228 / 883 - 7202
Fax: 0228 / 883 - 9208


Veranstaltungen & Seminare

Dienstag, 21.11.17 - Düsseldorf

Digitalisierung: Was können wir von den (B)Esten lernen?

Estland gilt weltweit als Pionier bei der Digitalisierung. Mit seinen nur 1,3 Millionen Einwohner_innen ist das baltische Land in Sachen digitaler Regierung,
Verwaltung und Bildung Vorreiter: Es gibt...


Mittwoch, 22.11.17 - Lemgo

SmartFactory und Digitalisierung

Wir merken es schon heute - im Alltag, beim Einkaufen, oft auch schon bei der Arbeit und definitiv dabei, wie wir miteinander kommunizieren: Die Digitalisierung ändert unser Leben im Kleinen wie im...


Mittwoch, 22.11.17 - Bochum

Das gespaltene Land - Wie Ungleichheit unsere Gesellschaft zerstört - und was die Politik ändern muss

Die soziale Ungleichheit in Deutschland hat in den vergangenen Jahren zugenommmen: so besitzen zehn Prozent der Bevölkerung mehr als 50 Prozent des gesamten Nettovermögens. Die Anzahl der Armen hat...


Donnerstag, 23.11.17 - Münster

Münsterlandgespräch - Die gespaltene Schule

Gleiche Chancen für alle – dass dieser Anspruch an das deutsche Bildungssystem gestellt wird, steht außer Frage. Doch bei der Umsetzung dieses ambitionierten Zieles gibt es immer noch viele Hürden....


Donnerstag, 23.11.17 - ForumMAachen

Digitale Bildung - Kompetenzen in der digitalen Welt

Deutschland ist bezüglich der Bildung 4.0 bestenfalls Mittelfeld. Ein Drittel der Jugendlichen verfügt nicht einmal über Basis-Kompetenzen im Umgang mit neuen Technologien.
Digitale Bildung ist längst...


Seminare im zweiten Halbjahr 2017

Seminare im zweiten Halbjahr 2017

Unser neuer Seminarflyer ist da! weiter

Dies könnte Sie auch interessieren ...

Politische Akademie

Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung

Die Akademie für ArbeitnehmerWeiterbildung bietet für Arbeitnehmer_innen vielfältige Seminare zur Weiterbildung an

weiter

OnlineAkademie

Politische Bildung online

Lernen, verstehen, mitdiskutieren - darum geht's bei der OnlineAkademie: Selbststudium, Webinare, eLearning-Kurse, Wissenssnacks, Lehrmaterial online.

weiter

Politische Akademie

Akademie für Soziale Demokratie

Die Akademie für Soziale Demokratie ist durch die Auseinandersetzung mit Fragen zur Zukunft der Sozialen Demokrate Ideengeber konkreter Politik

weiter

Politische Akademie

KommunalAkademie

Die KommunalAkademie NRW ist das Qualifizierungs-, Beratungs- und Dialogangebot der Friedrich-Ebert-Stiftung für die kommunale Politik und für das bürgerschaftliche Engagement in der Kommune

weiter

Politische Akademie

Akademie Management und Politik

Die Akademie Management und Politik vermittelt Verantwortlichen und Führungskräften  praktische Handlungskompetenzen für das professionelle Management ihrer Organisationen

weiter

Politische Akademie

JournalistenAkademie

Mit einem qualifizierten Informations-, Bildungs- und Dialogangebot unterstützt die JournalistenAkademie Journalist_innen bei ihrer verantwortungsvollen Aufgabe wirtschaftliche und politische Entwicklungen der Gesellschaft zu kommentieren

weiter

Politische Akademie

Forum Jugend und Politik

Das Forum Jugend und Politik möchte Jugendliche für Politik interessieren, die Bereitschaft zur Teilhabe stärken und Nachwuchs für das politische Ehrenamt qualifizieren

weiter

Politische Akademie

Medienpolitik

Fast alle Lebens- und Gesellschaftsbereiche sind von den digitalen Medien durchdrungen. Durch die Digitalisierung ist der klassische Rahmen der Medienpolitik gesprengt.

weiter

nach oben