Landesbüro Niedersachsen

Ausstellung: Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" des Landesbüros Niedersachsen zeigt die Gefahren auf, die vom Rechtsextremismus als Bedrohung für Demokratie und Menschenwürde ausgehen. Sie stellt die Grundlagen für rechtsextremes Verhalten und Einstellungen dar und zeigt, welche Formen rechtsextreme Weltbilder und Argumentationsweisen annehmen können.

Flyer

Den Flyer "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen"
zur Ausstellung (PDF, 600KB) können sie hier herunterladen.

Zur Ausstellung gibt es didaktisches Begleitmaterial, das Sie beim Landesbüro Niedersachsen bestellen können.

Wenn Sie Interesse an der Ausstellung haben,
sprechen Sie uns bitte an.

Die Tafeln der Ausstellung

  • Bild: 01 von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: 8a von FES Hannover 
  • Bild: 8b von FES Hannover 
  • Bild: von FES Hannover 
  • Bild: 10 von FES Hannover 
  • Bild: 11 von FES Hannover 
  • Bild: 12 von FES Hannover 
  • Bild: 13 von FES Hannover 
  • Bild: 14 von FES Hannover 
  • Bild: 15 von FES Hannover 
  •  

Friedrich-Ebert-Stiftung
Landesbüro Niedersachsen

Theaterstraße 3
30159 Hannover

0511 - 35770830
0511 - 35770840

E-Mail-Kontakt


Broschüre "Rechtsextremismus? Nicht mit mir!"

Download

Wir möchten Ihnen die NEUE Broschüre speziell für Jugendliche
"Rechtsextremismus? Nicht mit mir! : Grundwissen und Handwerkszeug für Demokratie in Norddeutschland"
vorstellen.
Zur Ausstellung "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen" der Friedrich-Ebert-Stiftung liegt nun ein Begleitheft mit speziellem Fokus auf Norddeutschland vor. Schon Friedrich Ebert sagte: "Demokratie braucht Demokraten!" und dazu gehört auch der Kampf gegen Rechtsextremismus. Voraussetzung für erfolgreiches Engagement gegen Rechts ist es aber, gut Bescheid zu wissen. Dieses Heft soll dich dabei unterstützen. Wir wollen aber nicht nur sagen, wogegen wir sind, sondern erst recht, wofür. Deshalb beginnen wir mit einer Antwort auf die Frage "Warum Demokratie?". Danach versuchen wir zu erklären, was Rechtsextremismus eigentlich ist, wer "die Rechten" sind und was sie machen. Dabei gehen wir vor allem auf die rechtsextreme Szene in Norddeutschland ein. Neben vielen Informationen und einem kurzen Rundgang durch die Ausstellung findest du auch zahlreiche Kontakte sowie Anregungen und Beispiele für konkrete Aktivitäten gegen Rechts. Nur eine starke Demokratie mit engagierten Demokraten_innen ist widerstandsfähig gegen Rechtsextremismus.

 

 

nach oben