Flucht und Asyl

Weltweit sind über 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Während die meisten unter ihnen Binnenflüchtlinge sind oder sich in benachbarten Staaten aufhalten, gibt es immer mehr Menschen, die in der EU und in Deutschland Zuflucht vor Krieg und Verfolgung suchen. Vor welche Herausforderungen stellen diese Flüchtlingsbewegungen die Politik und die Akteure vor Ort? Und wie kann bei der Vielzahl von Interessen innerhalb der EU Konsens bezüglich dieser dringenden Fragen hergestellt werden?

Flucht und Asyl

| Veranstaltung

Workshop "Bloß weg! ... Aber wohin? Wenn ein Mensch fliehen muss"

Kriege, Vertreibung, Hunger und Armut haben Menschen schon immer gezwungen, ihr Zuhause zu verlassen. Doch seit Ende des 2. Weltkriegs waren es noch...


weitere Informationen

| Medien und Digitale Welt | Veranstaltung

Politisches Kino "Als Paul über das Meer kam"

Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg, politischer Verfolgung, Armut und vielen anderen Krisen. Häufig verschwinden hinter den...


weitere Informationen

| Veranstaltung

Rap-Workshop "Wie sieht unsere Zukunft aus?"

Gemeinsam mit den Musikern General Snipe und Tha-GhostDawg greifen wir durch Rap-Musik Zukunftsthemen der Jugendlichen auf. Die Schüler_innen können...


weitere Informationen

Leitung

Ina Koopmann
Kerstin Ott

Kontakt

Forum Jugend und Politik
Godesberger Allee 149
53175 Bonn

0228/883-7110
E-Mail-Kontakt

 

Hier finden Sie unsere thematischen Ansprechpartner_innen.

Bild: 2006 von FES 

Formate

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere unterschiedlichen Veranstaltungsformen

weitere Informationen

nach oben