Digitaler Kapitalismus – Revolution oder Hype?

Diskutieren Sie mit: am 2. und 3. November 2017 in der FES Berlin

  • Bild: Digitaler Kapitalismus; mit Fotos von AdsD/FES, Fult/Photocase.de, Jane1e/iStockphoto.com 
  • Über #DigitalCapitalism

    Die Digitalisierung durchdringt immer mehr Bereiche unserer Wirtschaft.

    • Aber erlebt der Kapitalismus wirklich eine Revolution?
    • Oder bekommt er nur einen neuen Anstrich?
    • Bedeutet der digitale Wandel Wohlstand und Teilhabe für alle oder Ungleichheit und soziale Verwerfungen?
    • Was muss die Politik tun, um den digitalen Kapitalismus so zu gestalten, dass er sozialen Fortschritt bringt?

    Das alles wollen wir diskutieren – gemeinsam mit Politik, Wirtschaft, Gewerkschaften, Wissenschaft und Zivilgesellschaft.

    Am 2. und 3. November in Berlin – oder hier im Livestream!

  • About #DigitalCapitalism

    Digitalization is permeating more and more areas of our economy.

    • Are we witnessing an economic revolution?
    • Or is capitalism just getting a makeover?
    • Will this process result in prosperity and participation for all or inequality and social regression?
    • What do politicians have to do to shape digital capitalism so as to bring social progress for everyone?

    That and more is what we want to discuss together with politicians, business, trade unions, academia and civil society.

    2nd - 3rd November 2017 in Berlin or watch our live stream!

@ DigitalCapitalism sprechen:

Reiner Hoffmann

Reiner Hoffmann
DGB-Vorsitzender

Henning Kagermann

Henning Kagermann
Präsident acatech

Sabine Pfeiffer

Sabine Pfeiffer
Universität Hohenheim

Paul Mason

Paul Mason
Journalist und Autor

Evgeny Morozov

Evgeny Morozov
Autor und Forscher

Andrea Nahles

Andrea Nahles
Vorsitzende SPD-Bundestagsfraktion

Frank Pasquale

Frank Pasquale
University of Maryland


Locations

FES (Haus 1), Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin
FES (Haus 2), Hiroshimastraße 28, 10785 Berlin


Anfahrt

Bus

Buslinie 100, 187 bis Haltestelle Lützowplatz

Buslinie M 29 bis Haltestelle Hiroshimasteg 

Buslinie 200 bis Haltestelle Tiergartenstraße

Ab Berlin Hauptbahnhof:

Buslinie M41 Richtung Sonnenallee/Baumschulenstr bis Haltestelle "Anhalter Bahnhof", umsteigen in Buslinie M29 Richtung Roseneck bis Haltestelle "Hiroshimasteg"

Ab Flughafen Berlin Schönefeld:

Fahrinfos Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg

Ab Flughafen Tegel:

Buslinie 109 oder X9 bis Bahnhof Zoo, dann Buslinie 200 oder 100 

Weitere Fahrinfos der Berliner Verkehrsbetriebe

Parkmöglichkeiten stehen nicht zur Verfügung.

Fragen? Schreiben Sie uns Get in touch with us:

DigitalCapitalism(at)fes.de

In Kooperation mit:

  •  

Unsere Medienpartner:

Unterstützt durch:

nach oben