Pressedienste in der Digitalen Bibliothek

Bild: Titelblatt Sozialdemokratischer Pressedienst vom Dezember 1928

Sozialdemokratischer Pressedienst 1928 - 1933

Titelblatt Sozialdemokratischer Pressedienst vom Dezember 1928

Nach Überwindung der Inflation und unter dem Eindruck des nachfolgenden ökonomischen Aufschwungs baute die SPD einen eigenen Pressedienst auf.  Mit neuester Technik und einem effizienten Apparat wollte der Sozialdemokratische Pressedienst den bürgerlichen Pressediensten Konkurrenz bieten.

Der SPD-Pressedienst der Weimarer Republik kann zur Zeit nur chronologisch genutzt werden. Eine inhaltliche Recherche ist in Vorbereitung.

Projektinformationen und Jahresübersichten

Weitere Informationen zum "Sozialdemokratischen Pressedienst" finden Sie in der Schrift von Paul Kampffmeyer "Der Sozialdemokratische Pressedienst (SPD)".

Sozialdemokratischer Pressedienst 1946 - 1995

Titelblatt Sozialdemokratischer Pressedienst vom 29. April 1947

Der zentrale Sozialdemokratische Pressedienst wurde 1946 gegründet und erfreute sich rasch wachsenden Interesses. Er stellt über einen Zeitraum von mehreren Jahrzehnten das einzige authentische Sprachrohr der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands dar. Er enthält verifizierbare Äußerungen der Partei (d.h. ihrer gewählten Gremien und Repräsentanten), die aus anderen Veröffentlichungen so nicht unmittelbar geschöpft werden können.

Weitere Informationen
Zur Datenbank

Pressemitteilungen der SPD 1958-1998

SPD-Pressemitteilung 30. Januar 1958

Unter wechselnden Titelbezeichnungen wie Pressemitteilungen und Information der SPD, Sozialdemokraten. Service, Presse, Funk, TV oder Presseservice der SPD erschien ab 1958 eine "Abspaltung" vom Sozialdemokratischen Pressedienst, der eher programmatische Dokumente veröffentlichte. Der neue Service brachte kurze und "schnelle" Informationen für Presse, Funk und Fernsehen. Gleichzeitig druckte er Interviews und Stellungnahmen sozialdemokratischer Politiker und Politikerinnen ab, die den Print- und Hörmedien gegeben wurden.

Weitere Informationen
Zur Datenbank der Pressemitteilungen

Weiterführende Informationen zu diesem Dienst finden Sie in dem Text von Antje Sommer "Vom Pressedienst zur Pressemitteilung".

Katalog

Recherchieren Sie in unserem Katalog nach allen Büchern, Zeitschriften und weiteren Medien, die in unserer Bibliothek vorrätig sind.

Katalog

nach oben