Das Layout dieser Seite wird mit CSS umgesetzt. Wenn Sie diesen Hinweis sehen, kann Ihr Browser CSS nicht darstellen.
Die Seite bleibt trotzdem voll funktionsfähig.
Hier finden Sie einen standard-konformen Browser: www.mozilla.org.

Recherchehilfe zur Thematik: Wahlen

Wahlrecht / Wahlverfahren

Wahlen, Wahlrecht, Wahlsysteme, Link zu den Websites

Informationen zum Wahlrecht, zu verschiedenen Wahlverfahren, Wahlergebnisse usw.

 

 

Wahlen in Deutschland / Reichstagswahlen

Schriftzug: Wahlen in der Weimarer Republik, Link zu den Websites

Angaben zu den Reichstagswahlen ab 1919 mit Sitzverteilungen, Landtagswahlergebnisse, Informationen zu den einzelnen Ländern der Republik sowie deren Geschichte.

Wahlen Weimarer Republik, Link zu den Websites

In diesem Projekt wird versucht, Details des Wahlverhaltens im Deutschen Reich zwischen 1924 und 1933 zu visualisieren.

 

 

Wahlen in Deutschland / Bundes- und Landtagswahlen

Bundestag, Link zu den Websites

Wahltermine, Verfahren, Ergebnisse und weiterführende Informationen

Logo Bundeswahlleiter, Link zu den Websites

Angaben zu Bundes- und Landtagswahlen

Logo election.de, Link zu den Websites

Wahlergebnisse (Landtagswahlen und Bundestagswahlen) von 1949 bis 2009 sowie Informationen zu den einzelnen Bundeskanzlern

 

 

Europawahl

Titel: Parties and Elections in Europe, Link zu den Websites

Wahlergebnisse der Europawahlen seit 1979, Wahlergebnisse der Parlamentswahlen in Europa seit 1945, Wahlkalender aktueller Wahlen und vieles mehr

 

 

Geschichte und Zukunft der Wahlen

Schriftzug i-vote, Link zu den Websites

Informationen über die Möglichkeit, Wahlen über das Internet durchzuführen

Schriftzug Interaktives Wählen, Link zu den Websites Probewahl

Hier kann nach verschiedenen Wahlverfahren fiktiv online gewählt und das Ergebnis anschließend angesehen werden

Schriftzug: politik-digital.de, Link zu den Websites

"Mit jeder Wahl gewinnt das Internet an Bedeutung. politik-digital beobachtet und kommentiert die Webwahlkämpfe: ob Inland, ob Ausland, ob Bundesland, wir zeigen, wie die Parteien und ihre Kandidaten das neue Medium nutzen."