Das Layout dieser Seite wird mit CSS umgesetzt. Wenn Sie diesen Hinweis sehen, kann Ihr Browser CSS nicht darstellen.
Die Seite bleibt trotzdem voll funktionsfähig.
Hier finden Sie einen standard-konformen Browser: www.mozilla.org.
Wappen des Landes Sachsen, Link zum RegionalbestandWappen des Landes Nordrhein-Westfalen, Link zum Regionalbestand

 

Alfred Dobbert

Alfred Dobbert

Bestand: 0,10 lfd.m.
Laufzeit: 1945 - 1968

Lebensdaten: * 2.1.1897 † 19.11.1975

Parteisekretär, Redakteur, bis 1920 Textilarbeiter; seit 1915 Mitglied der SPD; 1924 Stadtverordneter in Großenhain in Sachsen, 1924-1933 Redakteur an der Volkszeitung in Meißen, Sachsen; 1926-1930 Mitglied des Landtages Sachsen; 1930-1933 Mitglied des Reichstags; 1945-1946 Parteisekretär in Wuppertal; 1946-1951 Chefredakteur des "Rhein-Echo" (Düsseldorf); seit 1952 zunächst Bezirks- und Organisationsleiter, später Vorstandsmitglied und Abteilungsdirektor der Provinzialversicherungsanstalten der Rheinprovinz in Düsseldorf; 1945-1949 Vorstandsmitglied, 1949-1960 Vorsitzender und seit 1960 stellvertretender Vorsitzender des SPD-Bezirks Niederrhein; 1945-1946 Mitglied des beratenden Provinzialrats Nordrhein; 1946-1966 Mitglied, ab 1948 Vizepräsident des Landtages von Nordrhein-Westfalen; 1946-1966 Stadtverordneter und 1961-1964 Erster Bürgermeister in Wuppertal; Mitglied des Deutschen Rats der Europäischen Bewegung

Ausarbeitungen zu SPD und Sozialismus 1945-1948; Berichte und Akten aus der Tätigkeit im SPD-Unterbezirk Wuppertal 1954-1965; Briefwechsel und Aufzeichnungen betr. Helene Wessel, Rudolf Möller-Dostali; Wahlen; Demontage; Mitbestimmung

Alfred Dobbert im Online-KatalogBibliothek der FES