FES | Berliner Akademiegespräche/Interkultureller Dialog | Religion & Politik
Religion und Politik
Bild zu Religion und Politik. Säkularer Staat
Die Entstehung des säkularen Staates mit seiner Trennung von Religion und Politik ist eine grundlegende Errungenschaft der Moderne. Aber auch im säkularen Staat bleiben beide Bereiche aufeinander verwiesen. Fortschreitende Säkularisierung, (religiöse) Pluralisierung und Individualisierung sowie die Notwendigkeit der Integration des Islam stellen das Staat-Kirche-Verhältnis vor neue Herausforderungen.

Folgende Fragen sollen hier Beachtung und Beantwortung finden:
  • Welche Rolle kommt Religion im säkularen Staat (nicht) zu?
  • Müssen die Beziehungen von Religion und säkularem Staat neu austariert werden?
  • Ist das deutsche Staatskirchenrecht noch zeitgemäß?
  • Wie kann der Islam in das bestehende Staats-Kirche-System integriert werden? 

Religion als Faktor in der Politik
In Wissenschaft und Öffentlichkeit wurden Religion und Politik lange Zeit als strikt geschiedene, eigenständige Felder wahrgenommen, wobei oft von einem allmählichen "Absterben" von Religion in der modernen Gesellschaft ausgegangen wurde. Die privatisierte, gleichsam unsichtbar gewordene Religion ist allerdings in den letzten Jahrzehnten vehement in den politischen Raum zurückgekehrt. Spätestens seit dem 11. September 2001 ist hinreichend deutlich geworden, dass auch in der vermeintlich säkularisierten westlichen Welt Religion ein nicht zu vernachlässigender Faktor im politischen Geschehen ist. Überall auf dem Globus sind in verstärktem Maße fundamentalistische Bewegungen, die als politisierte Religionen nach weltlicher Macht und Einflussnahme streben, auszumachen. Religionen aller Couleur werden zur Legitimation von Gewalt und Terror instrumentalisiert.

Folgende Fragen müssen ebenso diskutiert werden:
  • Was sind die Ursachen und Konsequenzen der zu beobachtenden Renaissance von Religion?
  • Welcher Zusammenhang besteht zwischen Religion, Fundamentalismus, Gewalt und Terrorismus?
  • Welche Bedeutung hat Religion für die politische Kultur der Gegenwart?
  • Macht Glaube (wieder) Politik?

Migration und Integration
Bild zum Thema Migration und Integration Die Bundesrepublik Deutsch- land ist ein Einwande- rungsland. Integration ist eine gesamtgesellschaftliche Auf- gabe. Es geht um gleiche Teilhabe aller an den zentralen Funktionsbereichen und Kern- institutionen unserer ...

Islam und Gesellschaft
Bild zum Thema Islam und Gesellschaft Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Quisque tincidunt volutpat dolor a tincidunt. Suspendisse sodales pulvinar leo non rutrum. Pellentesque sit amet diam ligula. Ut ornare aliquet leo et fermentum.